Ein Museum, das Kultur und Geschichte vereint.

Ein Museum, das Kultur und Geschichte vereint. Das in einem ehemaligen Pfarrhaus (1592) untergebrachte Dorfmuseum präsentiert neben den Dauerausstellungen zu den Themen Zschokke-Sammlung „Blauer Dunst“ – Tabakverarbeitung in Gontenschwil und Zetzwil Küferei- und Zimmereiwerkzeuge Bilddokumente über Alt-Gontenschwil auch in regelmässigen Abständen durch die Museumskomisson organisierte interessante Sonderausstellungen.

Nächster Anlass: Corona – COVID-19 Update

Das Museum bleibt am Sonntag 3. Mai 2020, Sonntag 17. Mai 2020 (Int. Museumstag, Risotto) und Sonntag 7. Juni 2020 weiterhin geschlossen.
In den Monaten Juli und August (Sommerferien), bleibt das Museum zu. Wir danken für Ihr Verständnis.

Gemäss heutigem Stand kann am Sonntag 6. September 2020 das Museum wieder besucht werden.
Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit. Bleiben Sie gesund.

Museumskommission Gontenschwil

Museumsstandort
Kirchrain 168
5728 Gontenschwil

Lage/Anreise
Im alten Pfarrhaus neben der Kirche

Geöffnet
März-Juni, Sept.-Nov.:
jeden 1. So im Monat 14-17 Uhr
Besichtigung Gruppen ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung
T: 062 773 17 48 Alexandra Haller

Eintritt
Eintritt frei
Spenden sind möglich

Kontakt
Dorfmuseum Gontenschwil
Sergio Bianchi
Dorfstrasse 494
5728 Gontenschwil
T: 062 773 18 63
Natel: 079 463 98 76
M: info@dorfmuseum-gontenschwil.ch